Apparative Kosmetik

 Apparative Kosmetik verbindet den Fortschritt im technischen, wissenschaftlichen Bereich und hochwertiger Kosmetik.

Die meisten Geräte haben ihren Ursprung in der Medizintechnik. Nach getesteter medizinischer Anwendung werden diese in abgewandelter Form im Kosmetikinstitut erfolgreich eingesetzt. Die Behandlungen sind nicht invasiv. Es wird von der Oberhaut bis zur Unterhaut gearbeitet. Der Vorteil dieser Methoden ist, dass der Körper geringen Belastungen ausgesetzt ist als
bei operativen Eingriffen.



Diamant-Micro-Dermabrasion 80 Min. 

- Schonendes Peeling mit Tiefenwirkung -                                                 89,00 €

Abgestorbene Zellen werden Mittels eines Diamantaufsatzes von der Haut abgetragen. Verunreinigungen werden zuglich aus den Poren mitabgesaugt. Die Haut ist danach besonders aufnahmefähig für die Pflege. Anschließend werden auf Ihre Haut abgestimmte Produkte eingeschleußt.


Needling 60 Min.                                                                                                      149,00 €

- Hautverjüngerung durch Stimulierung -

Nach der Behandlung setzt die Haut Wachstumsfaktoren frei, welche die Produktion von Kollagen und Elastin und die Ausschüttung von Hyaluronsäure stimuliert. Außerdem nimmt die Haut die nachfolgenden Produkte noch besser auf. Porenverkleinerung, verringerung von Fältchen und Aknenarben, Hautstraffung.



Soft Plasma 60 Min.                                                                                                  119,00 €

Bietet eine neuartige und sanfte Methode zur Hautstraffung, Fältchenreduktion und Akne oder Akne Narben an. Es werden im Laufe der Behandlung Wirkstoffe wie Hyaluron, Kollagen und Vitamine mit Hilfe der Plasmatechnologie in die Haut eingeschleust.

Sichere Verfahren für natürliche Schönheit